AromaöleDIY

DIY Körbchenspray für Hunde

Das Körbchen oder Bett deines Hundes riecht etwas streng? Oder zumindest nicht frisch? Dann habe ich die ideale, natürliche Lösung für dich: ein DIY Körbchenspray! In diesem DIY zeige ich euch ganz genau, wie ihr den Spray mit ganz einfachen Mitteln zuhause selbst herstellen könnt! Alles was ihr dafür braucht sind 2 ätherische Öle (die ihr HIER bestellen könnt), fraktioniertes Kokosöl und eine Sprühflasche!

Welche Öle braucht ihr für den DIY Körbchenspray?

Lavendel

Wirkt antiseptisch, antifungal, schmerzstillend, krampflösend, antitumoral, entspannend, entzündungshemmend, hautregenerierend. Für den Alleine-Bleiben-Spray ist besonders die entspannende Eigenschaft von Vorteil.

Lemon

Wirkt antiseptisch, antitumoral, immunstimulierend, gedächtnisanregend und entspannend. Besonders geeignet ist es zur Luftreinigung aber auch für das untermischen ins Futter oder eine Streichelmassage.

 

Übrigens sind beide Öle im Home Essentials Kit enthalten, dass ich euch wärmstens ans Herz legen kann!

Anleitung für den DIY Körbchenspray

Ihr benötigt für das DIY Körbchenspray: 

  • 8 Tropfen Lavendel
  • 5 Tropfen Lemon
  • Fraktioniertes Kokosöl
  • eine Sprühflasche
  • (destilliertes) Wasser

 

Alle Öle könnt ihr hier bestellen!

 

So geht’s:

  1. Tropfe die ätherischen Öle langsam in deine Sprühflasche
  2. Nun gibst du einen Spritzer des fraktionierten Kokosöls dazu.
  3. Fülle die Sprühflasche mit Wasser auf.
  4. Gut durchschütteln und schon kannst du drauf los sprühen.

Bitte beachtet, dass ihr den Körbchen-Spray vor jedem Gebrauch schütteln solltet, damit sich die Bestandteile gut vermischen!

 

Hier ist ein Video, falls ihr sehen wollt, wie man den Spray herstellt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kerstin & Labrador Flummi ✨ (@flummis_diary) am

 

 

Wie findet ihr den DIY Körbchenspray? Habt ihr auch mit lästigen Gerüchen zu kämpfen?

Pin It – Teilen macht Freude 🖤

diy-hunde-bett-spray-koerbchen-frische-entspannung-aroma-oele-hund

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

vollzeit4beiner-hundeschule-kerstin-quast-online-hunde