Karriere & HundUncategorized

Review: Work-Dog-Balance Onlinekurs


Werbung: Dieser Beitrag enthält Werbung und Werbelinks zu den von uns getesteten Produkten. Dieser Beitrag spiegelt meine persönliche Meinung wider.


Bevor ich mich dazu entschieden habe Bootsmann aus dem Tierheim zu mir zu holen, habe ich schon genau überlegt, wie ich meinen Alltag mit Vollzeitstudium und einem Hund gestalten kann. Mir war wichtig, dass mein Hund dabei nicht zu kurz kommt und ich ihm immer genug Zeit schenke und optimal auslaste. Wie schwer das dann aber tatsächlich ist wurde mir erst bewusst als Bootsmann bei uns eingezogen ist. Gerade als Welpe dreht sich natürlich alles nur um den Hund.

Seit Bootsmann jetzt aber älter ist merke ich wie wichtig es für ihn und für mich ist, dass er zur Ruhe kommen kann und entspannt ist. So können wir beide stressfreier durch den Alltag gehen. Trotzdem fällt es Bootsmann wahnsinnig schwer zu entspannen und das ein oder andere Zoom-Meeting wird so gerade zu zur Geduldsprobe. Um einen entspannteren Alltag zu bekommen, bei dem keiner von uns beiden hinten über fällt, haben wir an dem Onlinekurs „Work-Dog-Balance“ teilgenommen. In diesem Blogartikel möchte ich euch deshalb etwas mehr darüber erzählen.

 

Kerstin_Work_Dog_Balance_Onlinekurs

Was ist die Work-Dog-Balance?

Die Work-Dog-Balance ist der erste Onlinekurs von Kerstin und ihrer Hundeschule Vollzeit4Beiner. Wie ihr wahrscheinlich wisst hat sich Kerstin mit ihrer Hundeschule auf die Kombination von Berufstätigkeit und Hund spezialisiert. Mehr zu ihrer Hundeschule findest du hier. Genau dieses Thema wird auch mit dem Onlinekurs „Work-Dog-Balance“ aufgegriffen. Es handelt sich dabei um ein 10 wöchigen Onlinekurs bei dem man lernt, wie man den Alltag mit seinem Hund trotz Job oder Vollzeitstudium unkompliziert und entspannt gestalten kann.

Der Onlinekurs besteht dabei aus Videos in denen Kerstin gemeinsam mit Flummi theoretisches Wissen erklärt, Übungen zeigt und Tipps gibt. Außerdem gibt es Übungsblätter, Aufgaben und Toollisten. Außerdem gibt es eine exklusive Facebook-Gruppe und auch die Möglichkeit für Gruppen- und Einzelcoachings.

 

Hier findest du mehr zum Thema Karriere & Hund

Für wen ist der Onlinekurs geeignet?

Der Onlinekurs ist für alle Hundeeltern geeignet, die sich einen entspannten Alltag mit ihrem Hund wünschen. Vielleicht kennst du das auch, dass du dich oft gestresst fühlst, weil du deine Arbeit, deine Bedürfnisse und die deines Hundes unter einen Hut bekommen musst? Du hast vielleicht auch ein schlechtes Gewissen, weil du Angst hast, dass dein Hund zu kurz kommt? Du wünscht dir mehr Routine und Entspannung im Alltag mit deinem Hund? Dir fehlen die nötigen Kommandos und Übungen, um einen entspannten Hund an deiner Seite zu haben? Du weißt nicht wie du deinen Hund optimal auslasten kannst und mit ihm Qualitytime verbringst? Dein Hund soll mit ins Büro kommen, aber kann dort gar nicht entspannen?

Genau dann ist der Kurs „Work-Dog-Balance“ für dich perfekt. Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten in dem Kurs kann jeder noch was lernen. Auch in der ersten Runde waren neben mir ganz unterschiedliche Hundeeltern dabei, die alle unterschiedliche Erfahrungen, Probleme und Trainingsstände hatten. Trotzdem oder gerade deshalb konnte man sich super ergänzen und helfen. Seien es Grundkommandos und Übungen, wie der Rückruf, Deckentraining oder Übungen für die Aufmerksamkeit deines Hundes oder zu lernen welche Bedürfnisse du und dein Hund haben und wie ihr diese am besten in Einklang bringen könnt. Darüber hinaus erfährst du was dein Hund können sollte, um ein entspannter Bürohund oder Home-Office Hund zu sein.

 

Der Onlinekurs ist für alle Hundeeltern geeignet, die sich einen entspannten Alltag mit ihrem Hund wünschen.

Inhalte der Work-Dog-Balance:

Du fragst dich was genau man eigentlich im Onlinekurs lernt und um welche Themen es geht? Hier kommt eine kleine Übersicht über die unterschiedlichen Themen:

  • Deine Work-Dog-Balance Grundlagen
  • Dein persönliches Gleichgewicht
  • Zeitmanagement mit Hund
  • Mensch-Hund-Bindung
  • Routinen & Rituale mit Hund
  • Die Auslastung deines Hundes
  • Die Ausbildung deines Hundes
  • Dein Hund im Berufsleben
  • Wie du die Work-Dog-Balance Formel in deinen Alltag integrierst

 

säulen_work_dog_balance

Mein Fazit:

Die Work-Dog-Balance hat mir gezeigt, welche Bedürfnisse mein Hund hat und welche ich habe. Dadurch konnte ich genau schauen, wie unser Alltag momentan aussieht und was die Idealvorstellung wäre. Jetzt setze ich andere Prioritäten und achte darauf echte Qualitytime mit Bootsmann zu verbringen. Gleichzeitig habe ich auch gelernt, dass ich dann nicht 24 Stunden am Tag mit ihm Spielen und ihm Aufmerksamkeit schenken muss. Vielmehr geht es darum richtig schöne Zeit mit ihm zu verbringen, die dann auch so gestaltet ist, dass es ihm Spaß bringt und ihn perfekt auslastet. Darüber hinaus habe ich nochmal viele Basics im Hundetraining (wie z.B. das Deckentraining und den Rückruf) neu aufbauen können, sodass es jetzt für unser Mensch-Hund-Team viel besser klappt. Da ich im Hundetraining Anfängerin bin, konnte ich außerdem auch neue Dinge lernen, wie zum Beispiel das Clicker Training. Mir hat die Work-Dog-Balance zusätzlich sehr viel geholfen, da ich auch von den Erfahrungen der anderen Teilnehmerinnen profitieren  und lernen konnte. Außerdem wird einem so das Gefühl genommen, dass man die einzige Hundebesitzerin mit Problemen ist und man kann sich ganz offen austauschen. Ich kann die Work-Dog-Balance jedem empfehlen, der Vollzeitstudium, Ausbildung, Beruf und Hund entspannter und stressfreier miteinander verbinden möchte.

Ich kann die Work-Dog-Balance jedem empfehlen, der Vollzeitstudium, Ausbildung, Beruf und Hund entspannter und stressfreier miteinander verbinden möchte.

Die nächste Work-Dog-Balance startet im Juli 2021:

Du möchtest deinen Alltag mit Job und Hund auch stressfreier gestalten? Perfekt, dann setze dich doch gerne jetzt schon auf die Warteliste für die nächste Work-Dog-Balance. Du erfährst dann vor allen anderen wann die Anmeldung genau beginnt und erhältst einen exklusiven Wartelisten-Bonus. Außerdem kannst du auch Vollzeit4beiner auf Instagram folgen, um alle interessanten Informationen zum Kurs zu bekommen und keine Aktion zu verpassen.

 

Setze dich hier auf die Warteliste!

 

Alles Liebe!

anna_und_bootsmann_schriftzug

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

flummis-diary-vollzeitjob

SICHERE DIR JETZT DAS GRATIS E-BOOK "VOLLZEITJOB & HUND"