Hunde-Packliste für das Wochenende

flummi-blick-the-flummis-diary

Das Wochenende steht vor der Tür und es geht auf Reisen? Für solche Wochenend-Trips haben wir die perfekte Packliste für euch vorbereitet. Denn in der Hunde-Packliste für das Wochenende sind alle Dinge die ihr und euer Hund benötigt, kompakt zusammengefasst. Sogar ein PDF zum Download findet ihr am Ende des Beitrages. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und natürlich beim Packen! 😀

Nach unserem Wochenende in Kitzbühel, das so extrem verregnet war, dass wir nichts unternehmen konnten, steht nun das zweite Ausflugs-Wochenende mit Flummi vor der Tür: Wir fahren in das schöne Zillertal.Dort wohn nämlich eine gute Freundin von mir (unsere Hundesitterin), die alle engen Freunde zu sich nach Hause eingeladen hat. Ich freu mich wahnsinnig, wie ich das letzte Mal dort war, vor etwa 4 Jahren, hab ich mich in das schöne Zillertal verliebt und umso mehr freut es mich, es jetzt noch einmal gemeinsam mit Flummi erkunden zu dürfen.

Bevor es aber mit dem Spaß und dem Abenteuer losgeht, ruft erstmal die Arbeit: die Koffer packen sich immerhin nicht von alleine. Um euch und auch mir, die Arbeit zu erleichtern, habe ich eine Hunde-Packliste für das Wochenende zusammengestellt, die ihr immer wieder verwenden könnt. Wahrscheinlich würde sie auch gut als Packliste für einen ganzen Sommerurlaub dienen, aber dazu folgt nächstes Jahr ein Blogbeitrag, wenn Flummi und ich unseren ersten gemeinsamen Urlaub planen.

hunde-packliste-für-das-wochenende 

So sieht meine Hunde-Packliste für das Wochenende aus

🐾 Futter- bzw. Wassernapf

🐾 ausreichend Hundefutter (wir wiegen das Trockenfutter immer schon vorher ab und portionieren es in Zipper-Beutel)

🐾 Lieblings-Kuscheldecke oder auch ein Hundebett – je nach dem wo sich euer Hund wohl fühlt

🐾 Hunde-Apotheke mit den wichtigsten Dingen (was da alles drin sein soll, verrät euch Rebecca von LesWauz)

🐾 Spielzeug und natürlich DAS Lieblingsspielzeug

Banner-kauspielzeug

🐾 Knabbereien (Ochsenziemer, Pansen, etc.)

🐾 Leckerlies für das Training (wir verwenden eh immer Flummi’s Trockenfutter)

🐾 Faltbaren Hundenapf für unterwegs

🐾 Ausreichend Wasser – am besten eine Flasche zum Befüllen

🐾 Halsbänder, Leinen, Geschirre und alles was ihr sonst noch benötigt

🐾 Futterbeutel

🐾 Sackerl für’s Gackerl

🐾 Alles was ihr zum Autofahren benötigt. Bei uns: Autoschondecke, spezielle Gurt-Leine und Geschirr

🐾 Maulkorb (nützlich in der Großstadt aber auch in Gondeln und Bergliften)

🐾 Pfeife

🐾 EU-Heimtierausweiß und Hundemarken bzw. Chip-Kennzeichnung

 

Nicht für Flummi aber notwendig für’s Frauchen

🐾 Regenjacke

🐾 Wasserdichte Schuhe

🐾 Wechselsocken

🐾 Gassi-Geh-Gewand (meistens altes Shirt und eine Sporthose)

🐾 Rucksack um Flummi’s Sachen zu transportieren

🐾 Sonnenkappe oder Mütze je nach Jahreszeit

🐾 Sonnencreme

 

Hier geht es zur kostenlosen Hunde-Packliste als PDF zum Download für euch!

Was sagt ihr zu meiner Hunde-Packliste für das Wochenende? Habt ihr noch ergänzende Tipps? Macht ihr öfter einen Wochenendtrip mit eurem Vierbeiner oder genießt ihr lieber die Zeit zu Hause?

flummisdiary-flummi-kerstin-dogblog-hundeblog

 

 

 

 

P.S.: Folgt ihr uns eigentlich schon auf Instagram? Dort poste ich täglich neue Bilder von Flummi und mir und nehme euch in den Stories überall hin mit!

hunde-packliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.