Spielzeug für Hunde: DIY Kauspielzeug

hundespielzeug-selber-machen-diy-flummi

hundespielzeug-diy-pinterest

DIY Kauspielzeug selbst gemacht – so einfach kannst du ein Spielzeug für deinen Hund selbst herstellen! 😊

Als ich im Juni meine Vorfreude auf Flummi irgendwie kompensieren musste, habe ich mich dazu entschlossen unter die Bastler und DIY-Tüftler zu gehen. Wie sollte es auch anders sein, habe ich mich von Pinterest inspirieren lassen und habe für Flummi ein DIY Kauspielzeug angefertigt. Zu meiner Überraschung war das  wirklich einfach und hat mich sogar ein bisschen in meine Kindheit zurück versetzt. Grund dafür ist die Flechttechnik die man anwendet: Scoubidou! Dieses DIY ist übrigens auch die perfekte Abend-Gestaltung, sobald man das Flechten nämlich raus hat, lässt sich das DIY Kauspielzeug ganz einfach vor dem Fernseher anfertigen.

Flummi mag ihr, von Frauchen selbst gemachtes Spielzeug, übrigens wirklich sehr gerne! 😍 Man freut sich gleich umso mehr, wenn  sich der eigene Hund auch über das DIY Kauspielzeug freut!  😊 Auf diesem Foto scheint sie aber eher zusagen: „Was machen wir hier & wie lange dauert das denn noch….??“

Flummi-hundespielzeug-diy-spass

Ihr benötigt:

  • alte T-Shirts in Farben die euch gefallen (am besten aus einem dickeren Stoff)
  • Schere

diy-kauspielzeug-selber-machen

Anleitung für das DIY Kauspielzeug

Schritt 1

Bevor ihr mit eurem DIY-Projekt losstartet, solltet ihr euch für eine Größe entscheiden. Ich habe zwei Kauspielzeuge angefertigt, eines aus zwei Stoffstreifen und eines aus beinahe zwei ganzen T-Shirts! Das Zweite ist sehr dick wird von Flummi aber heiß geliebt! Wenn ihr einen kleineren Hund habt, könnt ihr auch ein kleineres Spielzeug anfertigen. Ihr habt alle Freiheiten!

Schritt 2

Nun geht es aber wirklich los: Schneidet bei jedem T-Shirt zwei Streifen ab, am besten am unteren Ende. Da der Streifen aber ein Loop ist, einfach an einer Seite auch nochmal den Stoff durchtrennen, nun habt ihr (je nach Größe des T-Shirts) vier Streifen.

diy-kauspielzeug-diykauspielzeug

spielzeug-hunde-kauen-anleitung-diy

Schritt 3

Verknotet alle vier Streifen miteinander, sodass ihr nun zum Flechten beginnen könnt

hundespielzeug-diy-kauen-anleitung

Schritt 4

Jetzt geht die richtige Arbeit los: Kennt ihr noch die Scoubidou-Armbänder, die früher jeder gemacht und getragen hat? Ja? Super! Denn genau so flechtet ihr nun die Stoffstreifen.

Für alle, die ein bisschen zu jung für diesen „Trend“ sind, so geht’s:

Nehmt das erste Band (1) in die Hand und legt es über das darauffolgende (2).  Dann nehmt ihr das Darauffolgende (2) und legt es über das Nächste (3). Das Nächste legt ihr dann auf den letzten freien Streifen (4). Zu guter Letzt nur noch den letzten Streifen (4) unter dem ersten Band (1) durchschieben. Jetzt zieht ihr gleichzeitig an allen vier Stoffstreifen. Daraus sollte sich eine Art Viereck bilden. So macht ihr nun weiter, bis zum Ende eurer Bänder. Zum Abschluss einen Knoten in die vier Streifen machen, um das Geflochtene zu fixieren.

 

kauspielzeug-hunde-fertig-diy

 

Fertig ist euer erstes DIY Kauspielzeug für euren vierbeinigen Begleiter! War doch gar nicht so schwer, oder?  Habt ihr noch weitere DIY-Ideen für mich? Flummi freut sich immer über neues Spielzeug!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.